GH-Webdesign Logo

professionelles Webdesign aus Niederösterreich


Günther Hörandl ist seit 17 Jahren Homepagebastler und Programmierer aus Leidenschaft

Wer bin ich?
Was Sie über mich wissen sollten


HTML und alles was zum Webdesign dazugehört wurde im Jahr 2000 zu meinem großen Hobby. Seit diesem Zeitpunkt hab ich mich täglich weiter in diese Thematik hineingearbeitet. Durch meine langjährige Präsenz mit meiner Homepage (www.hoerandl.com) im Internet habe ich viele Webmaster kennen gelernt und mit diesen gemeinsame Erfahrungen ausgetauscht.

Das Kleinunternehmen "GH-Webdesign" habe ich am 01.01.2008 gegründet. Die Idee zur Geschäftsgründung entstand aus der Tatsache, dass ich mich ja bereits seit einigen Jahren (seit 2000) mit der Thematik des Webdesigns befasst habe und mit viel Freude an der Sache schon einzelne Projekte umgesetzt habe. Da sich die Anfragen nach kleinen kommerziellen Auftritten häuften, war der Weg zur Geschäftsgründung nicht weit.

Nachdem ich einige Webauftritte zu vollster Zufriedenheit meiner Kunden abgeschlossen hatte, beendete ich zwischenzeitlich meine Tätigkeiten als Webdesigner und Programmierer. Der Grund dafür war die Tatsache, dass ich die notwendige Zeit nicht mehr aufbringen konnte und meine Gesundheit darunter leiden musste. Im Stillen bastelte ich aber immer wieder am PC und entwickelte mein eigenes kleines CMS mit meinem eigenen Framework GHKit (als Antwort auf die meist zu großen und daher zu unsicheren Systeme wie Joomla, Worpress, Drupal, u.s.w.). Auch für mein Interesse an mobilen Apps (vorerst für Android) fand ich die notwendige Zeit und ich erlernte mir die Techniken und experimentierte mit diversen Frameworks um kleine Apps zu programmieren.

Ein paar Fakten!
Einige coole Daten über meine Arbeiten

duchhaltende

17

Jahre
Erfahrung

mehr als

50

abgeschlossene
Projekte

bisher über

200

zufriedener
Kunden

mindestens

10000

Tassen
Kaffee

Meine Fertigkeiten
worin kenne ich mich wie gut aus

Selbsteinschätzung meiner Fähigkeiten!


100% Perfekt ist niemand.

Sie als Auftraggeber wollen selbstverständlich Gewissheit, ob ihr Projekt bzw. Auftrag in den richtigen Händen ist. Obwohl meiner Ansicht Taten mehr als Worte sagen, möchte ich dennoch hier meine Kenntnisse offen legen. Ich habe versucht zu jedem Punkt eine wirklich realistische Selbsteinschätzung durchzuführen. Auch wenn es mir im ersten Moment ein paar Nachteile bringt, und ich nicht in jedes Anforderungsprofil passe. Prinzipiell gilt bei mir jedoch die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen. Gerade in dem digitalen Zeitalter ist es wichtig immer am Stand der Technik zu bleiben. Da das Webdesign im Allgemeinen zu meinem größten Hobby zählt, lerne ich mit Begeisterung fast täglich etwas neues hinzu. Sollte Ihnen hier ein Punkt fehlen, der für Ihr Projekt unerlässlich ist, so zögern Sie nicht mich zu kontaktieren.

Ich bemühe mich immer meine Werke bestmöglich und mit vollster Zufriedenheit meiner Kunden zu erstellen. Das ist für mich einfach Pflicht!

Programmiersprachen und Techniken

PHP / Apache Server
95
HTML5 / CSS3
90
Bootstrap Framework / Responsive Design
70
JavaScript / jQuery / Ajax
60
MySQL / Datenbanken
30


Zusätzliche Aufgaben

Suchmschinen-Optimierung
80
Grafik Design
70
Social Media
30


Meine Werdegang
so kam ich dahin wo ich jetzt bin

  • 1999

    Mein erster eigener PC

    Ich zog von meinem Elternhaus in eine kleine 38m² Wohnung. Somit hatte ich keinen Platz mehr für mein damaliges Hobby, dem Elektronik-Basteln. Somit suchte ich mir ein neues Hobby das nur wenig Platz benötigte. Ja, wie schon unschwer zu vermuten, es war ein PC. Sehr bald hatte mich das Erstellen von Webseiten faziniert.

  • 2000

    Meine erste Homepage geht online

    Anfangs habe ich mit ausschließlich mit HTML, CSS und Javascript beschäftigt. Das wurde mir aber bald zu langweilig und ich stürzte mich auf Macromedia Flash (damals Version 4). Mit Hilfe von Fachbüchern und Tutorials aus dem Internet habe ich mir die erste Homepage komplett mit Flash erstellt. Sie wurde auf einem kostenlosen Webspace mit Subdomain hochgeladen. Mitlerweile existiert diese Domain und auch die Homepage nicht mehr.

  • 2001

    PHP und MySQL

    Mit PHP fand ich eine Programmiersprache die mir schnelle Resultate zeigte. Voller Begeisterung lernte ich täglich neue Befehle und mit Hilfe von Fachbüchern konnte ich schon bald eine erste Homepage mit PHP und sogar mit einer Datenbankanbindung zaubern. Aber ich machte nicht nur eine einfache Homeapge, sondern eine Plattform mit Benutzerverwaltung und Newsverwaltungssystem. Benutzer konnten sich registrieren und Kommentare schreiben.

  • 2003

    Meine erste Domain wird registriert

    Nach unzähligen Stunden des Eigenstudiums und tausenden PHP-Codezeilen wollte ich auch eine eigene Domain haben. Ich regisrierte mir die Domain hoerandl.com. Bis heute existiert diese Domain noch. Es sind hier einige Tipps und Tricks zum Thema Webdesign, einige Scripte zum Download, nützliche Codeschnipsel und auch ein paar Online-Tools zu finden.

  • 2004

    Meine ersten Scripte

    Ich fing an PHP Scripte zu schreiben und diese zum Download anzubieten.

    • B4YCounter
    • B4YFormmailer
    • B4YVotum

    Der Besucherzähler B4YCounter wird auch heute noch sehr gerne verwendet. Mehrere Hundert Installationen wurden bisher gezählt.

  • 2005

    Mambo bzw. Joomla!, Wordpress und Co

    Immer mehr komplette Homepagesysteme wurden bekannt. Eines davon hat mich total begeistert. Es hieß Mambo und ist heute der Vorgänger von Joomla. Von da an machte ich Webseiten mit Mambo und dann noch viele Projekte mit Joomla. Wordpress sowie andere Systeme schaute ich mir auch an, waren aber nicht so meins.

  • 2008

    Meine Firma GH-Webdesign wird gegründet

    Am 01.01.2008 habe ich meine eigene Webdesign Firma gegründet. Es ist ein 1-Mann Kleinunternehmen das ich als Nebenbruf in meiner Freizeit ausübe.

  • 2009

    phpContact - professioneller Formmailer

    Mein Script B4YFormmailer wurde immer beliebter und auch die Nachfrage an Funktionen immer mehr. Ich versuchte alles unter einen Hut zu packen und daraus ein perfektes Script zu basteln. Die Änderungen waren so groß, das es mit dem B4YFormmailer nichts mehr zu tun hatte. Und somit entstand der Nachfolger phpContact.

  • 2012

    Online Spiel und Android App "Quizzzz"

    Mein Bruder hatte damals die Idee ein Online Spiel zu starten. Ein Quiz bei dem man diverse Firmenlogos erkennen muss. Neben dem "normalen" Logoquiz machten wir auch viele Abwandlungen wie ein Fußballwappen-Quiz, ein Cartoon Quiz, Flaggen Quiz, u.v.m. Die Homepage ist unter www.quizzzz.net zu finden.

    Ich habe dazu auch eine Adroid App gemacht, die aber unter den aktuellen Andoid Versionen leider nicht mehr funktioniert. (Quizzzz bei GooglePlay)

  • 2013

    Hackerangriffe und gesundheitliche Probleme

    Meine Nächte wurden immer länger, der Schlaf immer weniger und deine Arbeit immer mehr. Ich bekam gesundheitliche Probleme (monatelange durchgehende Kopfschmerzen und Probleme mit den Augen). Und dann wurden fast zeitgleich 3 Kunden Opfer eines Hackerangriffes. Ich brauchte Tage um die Webseiten wieder herzustellen und alle Sicherheitslücken zu lokalisieren und zu schließen. Da war dann der Punkt um das Webdesign an den Nagel zu hängen.

  • 2015

    GHKit, mein eigenes CMS

    Ich konnte das programmieren nicht lassen. Es ist eben mein großes Hobby. Daher bastelte ich an einem eigenen CMS. Durch meine Erfahrungen versuchte ich alles in Punkto "Sicherheit" und "Wartungsfreiheit" zu machen. Sodass so ein Hackerangriff nicht mehr passieren kann. Am 20.11.2015 ging die erste Beta-Version von GHKit online. Mittlerweile sind schon viele GHKit-Webseiten online.

  • 2018

    Ich nehme wieder Kundenaufträge für komplette Webseiten an

    Diese Homepage (www.gh-webdesign.at) wurde komplett überarbeitet und ich nehme wieder Kundenaufträge für komplette Webprojekte an. Ich mache aber keine Joomla-Webseiten mehr und arbeite ausschließlich mit meinen eigenen Scripten.

    Außerdem wurde mein Support für GHKit und phpContact teilweise kostenpflichtig.


Was mache ich?
meine Tätigkeiten und meine verwendete Software

Ich erstelle professionelle und zeitgemäße Webseiten für kleine bis mittelgroße Unternehmen, Vereine oder Privatpersonen. Hierbei verwende ich ausschließlich eigene Scripte. Mit meinem eigenen PHP CMS GHKit realisiere ich fast jede Vorstellungen einer einfachen und modernen Homepage.

Ich bin Ihr kompetenter Ansprechpartner. Von der ersten Kontaktaufnahme bis zur fertigen Homepage läuft alles über mich.

Eine Homepage ist nicht nur das was der Betrachter sieht. Da steckt viel mehr dahinter. Hier sind ein paar Schwerpunkte meiner Tätigkeiten aufgelistet:

Webdesign
Webdesign

Egal ob Sie eine neue Hompage brauchen oder Sie ihere Homepage erneuern wollen. Ich bin genau der richtige Ansprechpartner für Sie.

responsive Design
responsive Design

Alle meine Webseiten passen sich perfekt an alle Dispalygrößen (Desktop-Monitor, Tablet oder ein Smartphone) optimal an.

CMS
CMS

Ich verwende ausschließlich mein eignes CMS GHKit.
Es ist klein, sicher und nahezu wartungsfrei.
(mehr Infos weiter unten)

SEO
SEO

Mit dem nötigen Know-How versuche ich Ihr Projekt so weit wie möglich in den Listen der Suchergebnisseiten von Google und Co zu bringen.

Hosting
Hosting

Ich hoste nicht selbst. Aber ich berate Sie gerne und helfe Ihnen beim registrieren Ihrer Wunschdomain und bei der Suche nach dem optimalen Webserver.

Grafikdesign
Grafikdesign

Sie benötigen ein neues Logo, muss es überarbeitet werden, oder haben Sie Fotos die für die Homepage erst aufbereitet werden müssen? Kein Problem!

Browsertests
Browsertests

Jede Homepage soll bei jedem Besucher funktionieren und auch optimal ausschauen. Ich teste daher mit verschiedenen Browsern und Systemen.

Sicherheit
Sicherheit

Das oberste Gebot ist die Sicherheit. Meine Techniken verhindern zuverlässig unbefugten Zugriff auf den Webserver.


meine verwendete PHP Software
mit diesen Scripten arbeite ich

Wie schon oben erwähnt arbeite ich fast ausschließlich mit selbst programmierten Scripten. Vor allem aus Sicherheitsgründen und um Wartungsarbeiten schon im Vorhinein zu verhindern habe ich mir über viele Jahre alle notwenigen Codes selbst geschrieben. Meine beiden Hauptscripte möchte ich hier unten kurz vorstellen.


GHKit

das kleine sichere und nahezu wartungsfeie CMS


Viele Webdesigner oder Argenturen verwenden große Systeme wie Joomla oder Wordpress. Aber nicht immer ist es ratsam diese Open-Source Systeme zu nutzen. Der Grund ist aber recht einfach erklärt: Diese Webdesigner kennen sich mit eben diesen Systemen gut aus und können Ihnen damit eine wunderschöne Homepage erstellen. Ich habe selbst über 8 Jahre intensiv mit Joomla gearbeitet. Habe diverse Module, Plugins und sogar eigene Komponenten dazu programmiert. Aber ich habe mich jetzt aber von Joomla distanziert und mein eigenes CMS erschaffen. Den Grund möchte ich hier kurz erklären:

GHKit bietet weit weniger Funktionen als die großen Systeme wie Joomla, WordPress,... Aber sind diese Funktionen auch immer notwendig? Meine Erfahrung zeigt, dass weniger in vielen Fällen mehr ist.

Die Beweggründe, warum ich mein eigenes System (Framework/CMS) entwickelt habe, werde ich hier kurz erläutern: Bei vielen Webauftritten kleiner Firmen ändert sich selten etwas auf der Homepage. Eventuell 1 bis 2 mal in Monat. Entweder gibt es eine Aktion oder Ankündigung (z.b.: wir sind im Urlaub), oder neue Fotos, aber im Großen und Ganzen bleibt immer alles gleich. Seit der Geburt des CMS Joomla (früher unter dem Namen Mambo) habe ich mit Joomla gearbeitet. Ich entwickelte eigene Plugins, Templates und sogar eine kleine Komponente. Somit traue ich mich behaupten, dass ich mich sehr gut mit diesem CMS auskenne. Habe damit selbst viele Webauftritte erfolgreich und zu vollster Zufriedenheit meiner Kunden realisiert.

Joomla ist mittlerweile so groß und umfangreich geworden, dass es durch die vielen Möglichkeiten und Techniken schon unüberschaubar wird. Ständig müssen neue Patches installiert werden, da immer wieder Sicherheitslücken gefunden wurden, die dringend geschlossen werden müssen. Die Aktualität muss nicht nur für Joomla selbst, sondern auch für alle installierten Plugins und Komponenten in angemessenen Zeitabständen kontrolliert werden und dann gegebenenfalls installiert werden. Diese Updates können vom Kunden nicht selbst durchgeführt werden und somit muss dieser mit der Webagentur einen Wartungsvertrag abschließen um die Homepage sicher zu halten. Das kann dann schnell sehr teuer werden.

Und das alles obwohl sich an der Homepage nichts ändert.

Sicherheitsupdates müssen gemacht werden, da sich Hacker sonst Zugriff auf den Server machen können und im schlimmsten Fall an geheime Daten (Passwörter o.Ä.) kommen können. Auch die Homepage kann vollkommen zerstört werden, oder der Server kann zweckentfremdend als Datenspeicher genutzt werden. Ich wurde selbst Opfer mehrerer Hackerangriffe. Zuletzt waren 3 Kundenseiten (Joomla) von Hackern geknackt und ich hatte Mühe diese wieder herzustellen.

GHKit braucht diese Sicherheitsupdates nicht. Es ist ein kleines überschaubares System dessen Code niemand kennt. Durch meine jahrelange Erfahrung weiß ich wo die Schwächen eines Systems liegen und habe diese von Grund auf verhindert. Dennoch bietet GHKit alle Funktionen, die ein CMS braucht und ist nebenbei auch noch einfach zu bedienen.

GHKit ist öffenltich und es kann sich jeder selbst installieren. Informieren Sie sich dazu direkt auf der Homepage:

offizielle Homepage Demoseite




phpContact

der professionelle Formmailer mit vielen tollen Funktionen


phpContact ist ein, mit PHP geschriebener, Formmailer mit zahlreichen Möglichkeiten: Von einem einfachen Kontaktformular über Umfrageformulare, Bewerbungsformulare bis hin zu komplexen Bestellformularen können mit phpContact realisiert werden.

Alle Funktionen die ein Formmailer haben soll sind in dieser großartigen PHP Software zusammengefasst und professionell umgesetzt. Umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten bietet der passwortgeschützte Administrationsbereich.


hervorragende Funktionen:

  • einfache Installation
  • leicht zu bedienender Administrationsbereich
  • zahlreiche vorgefertigte Formulare (Templates)
  • professionelle Techniken (HTML5 und CSS3)
  • Empfängerauswahl, mehrere Empfänger, Blindkopie, Bestätigungsmail, ...
  • Spamsicher durch Captcha, IP-Sperre, Zeitsperre, u.v.m.
  • Möglichkeit mehrere Anhänge zu senden
  • Autoresponder
  • mehrsprachig (deutsch und englisch in der Grundausstattung)


phpContact ist eine öffenltiche Software und sie kann sich jeder selbst installieren. Hab ich Ihr Interesse geweckt? Dann klicken Sie auf untenstehenden Button um auf die offizielle phpContact Homepage zu gelangen. Hier erhalten Sie neben allen Downloads genaue Informationen sowie diverse Anleitungen.

offizielle Homepage Demoseite




verwendete Software
mit diesen Programmen arbeite ich

Wie schon oben erwähnt arbeite ich fast ausschließlich mit selbst programmierten Scripten. Vor allem aus Sicherheitsgründen und um Wartungsarbeiten schon im Vorhinein zu verhindern habe ich mir über viele Jahre alle notwenigen Codes selbst geschrieben. Meine beiden Hauptscripte möchte ich hier unten kurz vorstellen.


GHKit

das kleine sichere und nahezu wartungsfeie CMS


Viele Webdesigner oder Argenturen verwenden große Systeme wie Joomla oder Wordpress. Aber nicht immer ist es ratsam diese Open-Source Systeme zu nutzen. Der Grund ist aber recht einfach erklärt: Diese Webdesigner kennen sich mit eben diesen Systemen gut aus und können Ihnen damit eine wunderschöne Homepage erstellen. Ich habe selbst über 8 Jahre intensiv mit Joomla gearbeitet. Habe diverse Module, Plugins und sogar eigene Komponenten dazu programmiert. Aber ich habe mich jetzt aber von Joomla distanziert und mein eigenes CMS erschaffen. Den Grund möchte ich hier kurz erklären:

GHKit bietet weit weniger Funktionen als die großen Systeme wie Joomla, WordPress,... Aber sind diese Funktionen auch immer notwendig? Meine Erfahrung zeigt, dass weniger in vielen Fällen mehr ist.

Die Beweggründe, warum ich mein eigenes System (Framework/CMS) entwickelt habe, werde ich hier kurz erläutern: Bei vielen Webauftritten kleiner Firmen ändert sich selten etwas auf der Homepage. Eventuell 1 bis 2 mal in Monat. Entweder gibt es eine Aktion oder Ankündigung (z.b.: wir sind im Urlaub), oder neue Fotos, aber im Großen und Ganzen bleibt immer alles gleich. Seit der Geburt des CMS Joomla (früher unter dem Namen Mambo) habe ich mit Joomla gearbeitet. Ich entwickelte eigene Plugins, Templates und sogar eine kleine Komponente. Somit traue ich mich behaupten, dass ich mich sehr gut mit diesem CMS auskenne. Habe damit selbst viele Webauftritte erfolgreich und zu vollster Zufriedenheit meiner Kunden realisiert.

Joomla ist mittlerweile so groß und umfangreich geworden, dass es durch die vielen Möglichkeiten und Techniken schon unüberschaubar wird. Ständig müssen neue Patches installiert werden, da immer wieder Sicherheitslücken gefunden wurden, die dringend geschlossen werden müssen. Die Aktualität muss nicht nur für Joomla selbst, sondern auch für alle installierten Plugins und Komponenten in angemessenen Zeitabständen kontrolliert werden und dann gegebenenfalls installiert werden. Diese Updates können vom Kunden nicht selbst durchgeführt werden und somit muss dieser mit der Webagentur einen Wartungsvertrag abschließen um die Homepage sicher zu halten. Das kann dann schnell sehr teuer werden.

Und das alles obwohl sich an der Homepage nichts ändert.

Sicherheitsupdates müssen gemacht werden, da sich Hacker sonst Zugriff auf den Server machen können und im schlimmsten Fall an geheime Daten (Passwörter o.Ä.) kommen können. Auch die Homepage kann vollkommen zerstört werden, oder der Server kann zweckentfremdend als Datenspeicher genutzt werden. Ich wurde selbst Opfer mehrerer Hackerangriffe. Zuletzt waren 3 Kundenseiten (Joomla) von Hackern geknackt und ich hatte Mühe diese wieder herzustellen.

GHKit braucht diese Sicherheitsupdates nicht. Es ist ein kleines überschaubares System dessen Code niemand kennt. Durch meine jahrelange Erfahrung weiß ich wo die Schwächen eines Systems liegen und habe diese von Grund auf verhindert. Dennoch bietet GHKit alle Funktionen, die ein CMS braucht und ist nebenbei auch noch einfach zu bedienen.

GHKit ist öffenltich und es kann sich jeder selbst installieren. Informieren Sie sich dazu direkt auf der Homepage:

offizielle Homepage Demoseite




phpContact

der professionelle Formmailer mit vielen tollen Funktionen


phpContact ist ein, mit PHP geschriebener, Formmailer mit zahlreichen Möglichkeiten: Von einem einfachen Kontaktformular über Umfrageformulare, Bewerbungsformulare bis hin zu komplexen Bestellformularen können mit phpContact realisiert werden.

Alle Funktionen die ein Formmailer haben soll sind in dieser großartigen PHP Software zusammengefasst und professionell umgesetzt. Umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten bietet der passwortgeschützte Administrationsbereich.


hervorragende Funktionen:

  • einfache Installation
  • leicht zu bedienender Administrationsbereich
  • zahlreiche vorgefertigte Formulare (Templates)
  • professionelle Techniken (HTML5 und CSS3)
  • Empfängerauswahl, mehrere Empfänger, Blindkopie, Bestätigungsmail, ...
  • Spamsicher durch Captcha, IP-Sperre, Zeitsperre, u.v.m.
  • Möglichkeit mehrere Anhänge zu senden
  • Autoresponder
  • mehrsprachig (deutsch und englisch in der Grundausstattung)


phpContact ist eine öffenltiche Software und sie kann sich jeder selbst installieren. Hab ich Ihr Interesse geweckt? Dann klicken Sie auf untenstehenden Button um auf die offizielle phpContact Homepage zu gelangen. Hier erhalten Sie neben allen Downloads genaue Informationen sowie diverse Anleitungen.

offizielle Homepage Demoseite




Portfolio
kleiner Auszug aus meinen bisherigen Werken

Taten sprechen mehr als Worte.

Schauen Sie sich einige Werke von mir an und machen Sie sich selbst ein Bild von meiner Arbeit.

Mit den fabigen Buttons können Sie zwischen den verschiedenen Homepage-Varianten wählen.

  • GHKit Templates sind Homepagevorlagen für das CMS GHKit. Vorlagen, die vielleicht genau das richtige für Sie sind.
  • GHKit Homepages sind fertige Webseiten, die mit dem CMS GHKit erstellt wurden.
  • Joomla Homepages wurden mit dem CMS Joomla erstellt. Dieses CMS verwende ich heute aber nicht mehr.
  • PHP Homepages sind individuell mit PHP und teilweise mit einer MySQL Datenbank geschrieben.


Gefällt Ihnen was Sie sehen?

Dann kontaktieren Sie mich um über Ihr neues Projekt zu sprechen.


Kontakt
so nehmen Sie Kontakt mit mir auf

Winzerstraße 32 3701 Großweikersdorf Niederösterreich


GH-Webdesign

Günther Hörandl

Winzerstraße 32
3701 Großweikersdorf
Niederösterreich

https://www.gh-webdesign.at


Ich freu’ mich darauf, von Ihnen zu hören!

Sie sind daran interessiert, Ihr Web-Projekt mit mir umzusetzen? Oder haben Fragen zu meinen Leistungen? Dann kontaktieren Sie mich gleich jetzt!


Captcha Error!